Größenverhältnis
Klebe-Ecke

Für eine Collage dieser Art sind zwei Bilder mit Bildinhalten unterschiedlicher Größe notwendig. Wer dann gut hinschaut kann das Geheimnis des schlafenden Kindes an der Mauer lüften.

Downloads.
Weiterführendes Material zu diesem Artikel.

Klebe-Ecke: Größenverhältnis

Info

Für eine Collage dieser Art sind zwei Bilder mit Bildinhalten unterschiedlicher Größe notwendig. Wer dann gut hinschaut kann das Geheimnis des schlafenden Kindes an der Mauer lüften...

Tipp: Nutzen Sie unsere Downloadvorlage zum sofortigen Einsatz im Unterricht. Sie erhalten die benötigten Bildvorlagen zum Ausschneiden.

1. Bilder aussuchen und ausschneiden

Suchen Sie zunächst zwei Bilder aus, für einen ersten Einstieg nutzen Sie einfach unsere Downloadvorlage.


Die Bilder der Downloadvorlage werden ausgedruckt und ausgeschnitten.

Die Wasserzone wird mit einer kleinen Schere sorgfältig ausgeschnitten.

Auf Bild 1 ist eine Frau abgebildet, die über eine Mauer hinunter auf das Wasser guckt. Nun schneiden Sie mit einer kleinen Schere vorsichtig die Wasserabbildung aus (rot markierte Fläche).

2. Bilder arrangieren

Nun geht es darum, die Bilder möglichst "effektvoll" anzuordnen. Schieben Sie die Abbildung des schlafenden Kindes so lange hin und her, bis Sie eine interessante Konstellation der beiden Bilder gefunden haben. Als kleine Hilfe haben wir ein Bild eingefärbt, so können Sie den Kontrast zwischen der Frau und dem Kind ganz einfach erkennen.


Das eingefärbte Bild verdeutlicht, bis wohin das Kinderbild eingeschoben werden kann.

3. Bilder aufkleben

Haben Sie sich für die eine Position der beiden Bilder entschieden können diese nun z.B. auf einen dunklen Untergrund mit dem Pelifix Stick geklebt werden. Der Pelifix Stick ermöglicht ein gutes Klebeergebnis, da sich die zu verklebenden Teile zum exakten Ausrichten noch kurzfristig verschieben lassen. Zuvor müssen Sie noch das Kinderbild anpassen.

Wir empfehlen die Arbeit mit dem Pelifix Stick, da mit ihm ein schnelles und sauberes Kleben möglich ist.

4. Fertige Collage

Nachdem alle Teile aufgeklebt sind, sieht die Collage so aus wie in unserem Beispiel. Übrigens lässt sich die Wirkung der Collage steigern wenn Sie, wie eben beschrieben, auf einen farbigen Untergrund geklebt wird.


Die fertige Collage, nun ist auch das Geheimnis mit dem schlafenden Kind gelüftet.