Schnelle Osterglocken
Osterbasteln

Diese Osterglocke ist eine schnelle, aber effektvolle Bastelidee und schnell wird dabei aus einer Osterglocke ein kleiner Strauß voll.

Downloads.
Weiterführendes Material zu diesem Artikel.

Ostern: Schnelle Osterglocken

Schnelle Osterglocken

Wenn im Frühling die ersten Blumen blühen, dann ist Ostern nicht mehr weit. Zu diesem Anlass wird oft eine schnelle, aber effektvolle Bastelidee gesucht. Die Osterglocke von Pelikan ist genau das richtige und lässt sich zudem zügig basteln. So wird schnell aus einer Osterglocke ein kleiner Strauß.

OsterglockeOsterglockeOsterglockeOsterglockeOsterglockeOsterglockeOsterglockeOsterglockeOsterglockeOsterglockeOsterglocke
 

Das wird benötigt:
Pelikan Tonkarton (Grün und Gelb), Pelifix Klebestift (Klebestift, damit die Farbe beim Krepppapier nicht ausläuft), durchsichtiges Klebeband, Blumendraht, Krepppapier (Gelb), Pelikan Downloadvorlagen, Korken (oder Blumen-Steck-Schaum), PLAKA (Grün), Pinsel Gr. 8, Messer, Nähnadel und Schere.

Osterglocke

So einfach geht es:

 

  1. Übertragen Sie die Blüte der Downloadvorlage auf den gelben Tonkarton, die vier Blätter auf den grünen Tonkarton und schneiden Sie alles vorsichtig aus, auch die Mittellöcher der Blüten.
  2. Schneiden Sie von der gelben Krepppapierrolle ca. 4cm ab und umwickeln Sie ein Ende ca. 1cm lang ganz eng mit dem Klebefilm. Nun schieben Sie das Krepppapier mit dem umwickelten Ende mittig durch das Loch des gelben Blütenblattes (s. Bild) und kleben es mit dem Pelifix Klebestift fest an.
  3. Schneiden Sie vom Blumendraht pro Osterglocke ca. 30cm lange Stücke ab und biegen sie eine Seite ca. 3-4cm zu einer L-Form. Das kurze Stück schieben Sie nun von hinten in die Osterglockenblüte.
  4. Auf das lange Ende des Blumendrahtes werden jetzt die grünen Blätter „aufgefädelt“. Dazu werden die markierten Punkte ganz vorsichtig mit der Nadel eingestochen und vergrößert, so dass der Draht durchgeschoben werden kann. Nach und nach werden nun 4 Blätter hintereinander auf den Draht geschoben. Damit die Blätter nicht rutschen, werden sie mit dem Pelifix Klebestift aneinander geklebt (s. Bild).
  5. Die Osterglocken können nun mit dem Draht einfach in den Boden gesteckt werden. Sollen die Blumen auf dem Tisch dekoriert werden, stecken Sie einzelne Osterglocken mit dem Draht einfach in einen halbierten und mit grüner PLAKA Farbe bemalten Korken als Wiesengrund. Sie können auch mehrere Blumen zusammen in einen Blumen-Steck-Schaum drücken, so erhalten Sie einen tollen Osterstrauß, der noch lange haltbar ist.
Osterglocke