Pelikan

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Pelikan Schreibgerätereparatur.

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Schreibgerätereparatur

  1. Anwendungsbereich und Anbieter
  2. Vertragsschluss
  3. Preise
  4. Verpackungs- und Versandkosten
  5. Lieferbedingungen
  6. Zahlungsbedingungen
  7. Widerrufsrecht
  8. Transportschäden
  9. Gewährleistung
  10. Abnahme
  11. Haftung
  12. Verjährung
  13. Streitschlichtung
  14. Schlussbestimmungen

 

1. Anwendungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Reparaturdienstleistungen, die Sie als registrierter Kunde über den Online-Reparaturservice der

Pelikan Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG, Werftstraße 9, 30163 Hannover
Geschäftsführer:
Torsten Jahn
Amtsgericht Hannover HRA 24756

(nachfolgend "Pelikan Online-Reparaturservice ") in Auftrag geben.

E-Mail: reparaturservice@pelikan.com

2. Vertragsschluss

2.1
Sämtliche Reparaturmaßnahmen erfolgen grundsätzlich entgeltlich, es sei denn, dass die Reparaturmaßnahmen in Erfüllung von uns gegenüber bestehenden Garantie- oder Mangelhaftungsansprüchen erfolgen.

2.2
Der Pelikan Online-Reparaturservice richtet sich ausschließlich an private Endkunden, mit Wohnsitz innerhalb der Bundesrepublik Deutschland, die sich in unserem Pelikan Online-Reparaturservice Portal registriert haben.

2.3
Soweit Ansprüche aus Mangelhaftung oder Garantie geltend gemacht werden sollen, ist hierauf bei Auftragserteilung deutlich hinzuweisen. Sie haben hierzu das Bestehen eines mit uns bestehenden Kaufvertrages oder Garantievertrages nachzuweisen, z. B. durch Vorlage des Garantieheftes bzw. Kaufbeleges, der sich auf den Reparaturgegenstand bezieht.

2.4
Nach Einsendung und Überprüfung Ihres Schreibgerätes erhalten Sie per E-Mail einen Kostenvoranschlag.
Sie haben sodann die Möglichkeit, in unserem Pelikan Online-Reparaturservice Portal das Vertragsangebot auf Basis des Kostenvoranschlags anzunehmen.

2.5
Ihnen obliegt der Nachweis, dass der zu reparierenden Gegenstand ohne Transportschäden bei uns zugegangen ist. Wir empfehlen daher insbesondere bei hochwertigen Schreibgeräten, diese ausreichend zu polstern sowie gut zu verpacken und ausschließlich als versicherte Sendung einzuschicken.

3. Preise

Die Reparaturkosten setzen sich zusammen aus Arbeitslohn, Materialkosten und Transportkosten.

4. Verpackungs- und Versandkosten

Sie beteiligen sich an den Verpackungs- und Versandkosten mit pauschal 3,57 Euro, es sei denn, dass die Reparaturmaßnahmen in Erfüllung von Garantie- oder Mangelhaftungsansprüchen erfolgen. Darüberhinausgehende Verpackungs- und Versandkosten werden von Pelikan übernommen.

5. Lieferbedingungen

5.1
Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands mit Deutscher Post oder DHL.

5.2
Sämtliche Termine, die wir für die Durchführung der Reparatur bekannt geben, sind unverbindlich. Die tatsächliche Reparaturdauer bestimmt sich alleine nach dem tatsächlich notwendigen Reparaturaufwand unter Berücksichtigung interner Bearbeitungszeiten, Transportzeiten, Reaktionszeiten etc.

6. Zahlungsbedingungen

6.1
Die Zahlung erfolgt wahlweise per Rechnung oder Kreditkarte (Visa oder MasterCard).

6.2
Bei Zahlung auf Rechnung ist der Betrag mit Erhalt der Ware sofort fällig und auf unser Konto zu überweisen. Bei Zahlung per Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kontos nach Vertragsabschluss mit Annahme des Kostenvoranschlags in unserem Pelikan Online-Reparaturservice Portal.

6.3
Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren.

7. Widerrufsrecht

7.1
Verbraucher haben ein Widerrufsrecht nach den nachfolgenden Bedingungen.

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Pelikan Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG Abt. Pelikan Online-Reparaturservice, Werftstraße 9, 30163 Hannover, Telefon: (0511) 6969-119, Telefax: (0511) 6969-988, E-Mail: reparaturservice@pelikan.com) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.
Haben Sie verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen sollen, so haben Sie uns einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem Sie uns von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichten, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Ende der Widerrufsbelehrung

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

 

An:

Pelikan Vertriebsgesellschaft mbH & Co. KG, Abt. Pelikan Online-Reparaturservice, Werftstraße 9,
30163 Hannover, Telefax: (0511) 6969-988, E-Mail: reparaturservice@pelikan.com

 

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung

 

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

 

Name des/der Verbraucher(s)

 

Anschrift des/der Verbraucher(s)

 

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

 

Datum

 

(*) Unzutreffendes streichen.

8. Transport

8.1
Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf (telefonisch unter (0511) 6969-119 oder per E-Mail unter reparaturservice@pelikan.com).

8.2
Soweit die Reparaturmaßnahmen nicht aufgrund von Mangelhaftungsansprüchen erfolgen, erfolgt jeder Transport des Reparaturgegenstandes ausschließlich auf ihre Gefahr.

9. Gewährleistung

9.1
Keine Gewähr übernehmen wir für Schäden und Mängel, die aus unsachgemäßer Verwendung, Bedienung und Lagerung, nachlässiger oder fehlerhafter Pflege und Wartung, durch Überbeanspruchung oder unsachgemäße Reparatur durch einen nicht autorisierten Servicepartner entstehen.

9.2
Bitte beachten Sie die in der Artikelbeschreibung und/oder der Produktverpackung angegebenen besonderen Garantiebedingungen.

10. Abnahme

10.1
Sie sind zur Abnahme der Reparaturarbeit verpflichtet, sobald Ihnen deren Beendigung per Email angezeigt worden ist. Erweist sich die Reparatur als nicht vertragsgemäß, so sind wir zur Beseitigung des Mangels verpflichtet. Dies gilt nicht, wenn der Mangel für Ihre Interessen unerheblich ist oder auf einem Umstand beruht, der Ihnen zuzurechnen ist.

10.2
Verzögert sich die Abnahme ohne unser Verschulden, so gilt die Abnahme nach Ablauf zweier Wochen seit Anzeige der Beendigung der Reparatur per E-Mail als erfolgt. Mit der Abnahme entfällt unsere Haftung für erkennbare Mängel, soweit Sie sich nicht die Geltendmachung eines bestimmten Mangels vorbehalten oder der Mangel auf unserem groben Verschulden beruht.

11. Haftung

Wir schließen unsere Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzungen aus, sofern diese keine vertragswesentlichen Pflichten, Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder Garantien betreffen oder Ansprüche nach dem Produkthaftungsgesetz berührt sind. Gleiches gilt für Pflichtverletzungen unserer Erfüllungsgehilfen.

12. Verjährung

Ihre Ansprüche gegenüber uns wegen einer fehlerhaften kostenpflichtigen Reparaturmaßnahme verjähren innerhalb von einem Jahr nach Abnahme der reparierten Sache.

13. Streitschlichtung

13.1
Die EU-Kommission stellt eine Plattform für außergerichtliche Streitschlichtung bereit. Verbrauchern gibt dies die Möglichkeit, Streitigkeiten zunächst ohne die Einschaltung eines Gerichts zu klären. Die Streitbeilegungs-Plattform ist unter dem externen Link http://ec.europa.eu/consumers/odr/ erreichbar. Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@pelikan.com.

13.2
Wir sind nicht verpflichtet, an Verfahren zur Streitbeilegung vor der oben genannten Stelle teilzunehmen. Wir werden an einem solchen Verfahren nicht teilnehmen.

14. Schlussbestimmungen

14.1
Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

14.2
Es gilt deutsches Recht.

 

Stand: 20.03.2017