Pelikan-Farbkreisel
Unterricht leicht gemacht!
Pelikan Farbkreisel
Ihr Warenkorb ist leer.

Unser Lehrer-Shop ist nur für registrierte Lehrer

Falls Sie bereits ein Benutzerkonto für www.pelikan.com besitzen, loggen Sie sich bitte ein.

Sie haben noch kein Benutzerkonto? Erstellen Sie ein neues Benutzerkonto in unserem Anmeldebereich.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Stöbern in unserem Lehrer-Shop.

Pelikan-Farbkreisel (Klassensatz: 30 Stück)

In der Farbenlehre nutzt man einen Farbkreis, auf dem alle existierenden Farben angeordnet sind. Der Farbkreis ist ein „Ordnungssystem“, das den Gesamtzusammenhang der Farben verdeutlicht. Prinzipiell gibt es eine unendliche Anzahl von Farben, in diesem Fall beschränkt man sich auf 12.

Lehrplangerechter Unterricht nach dem Kerncurriculum erfordert den Umgang mit der Fachsprache und damit die Verwendung von Primär- und Sekundärfarben. Mit dem Pelikan Farbkreisel können diese Anforderungen von Lehrern und Schülern im Unterricht sowohl in der Theorie nachvollzogen werden als auch in der Praxis beim Malen mit dem Deckfarbkasten. Auf spielerische Weise werden mit dem Farbkreisel Begriffe wie Primärfarben (allgemein oft auch als „Grundfarben“ benannt), Komplementärkontrast und Farbklima dargestellt.

Die im Deckfarbkasten enthaltenen Farben sind seit 1989 in der DIN 5023 festgelegt und basieren u.a. auf Grundlage moderner Computer- und Drucktechnik (CMYK-Farbmodell). Farbenlehre in der Physik oder im Bereich des Lichts hat dagegen andere Ansätze und unterscheidet sich daher von dem im Kunstunterricht gebräuchlichen Modell.

Der Kaufpreis bezieht sich auf einen Klassensatz mit 30 Farbkreiseln.