Elternabend zur VA
Einführung in die Konzeption

Hier finden Sie Schreibübungen mit Eltern zur kurzen Einführung in die Konzeption der Vereinfachten Ausgangsschrift.

Downloads.
Weiterführendes Material zu diesem Artikel.

Elternabend zur VA

Schreibübungen mit Eltern zur kurzen Einführung in die Konzeption der VA

Methodische Hinweise

Zu Beginn des Schreibenlernens in der verbundenen Schrift ist es wichtig, dass auf die Struktur der Kleinbuchstaben, die alle an der Oberkante des Mittelbandes beginnen und enden, konsequent geachtet wird. Ein Buchstabe ist erst dann zu Ende geschrieben, wenn der Verbindungsstrich die Oberkante des Mittelbandes berührt. Das erfordert für Erwachsene ein Umlernen, was zunächst nicht leicht fällt. Erst durch mehrfache Übung wird die für die VA typische rhythmische Bewegung automatisiert.

Buchstaben mit geradem Verbindungsstrich

1. Übung:
Verbindungsstrich schräg nach oben durchziehen.
Beim Schreiben der Wörter am Ende eines Buchstabens kurz anhalten.

2. Übung:
Ovale oben schließen und vor Ovalen innerhalb eines Wortes absetzten (Luftsprung).
Es gibt Großbuchstaben mit Verbindungsstrich wie "" bei .

3. Übung:
Das bekannte Schleifen-e endet nicht am Mittelband, deshalb das Köpfchen-e. Es gibt Großbuchstaben, die nicht verbunden werden, siehe S und B.

4. Übung:
Kleinbuchstaben mit einem flachen oberen Bogen als Verbindungsstrich.
Den oberen Bogen nicht zu eng schreiben.