Vasen aus Tetraverpackung
Klebe-Ecke

Eine besondere Idee mit Tetra-Verpackungen möchten wir Ihnen für die Arbeit mit Alleskleber vorstellen.

Klebe-Ecke: Vasen aus Tetraverpackung

Eine besondere Idee mit Tetra-Verpackungen möchten wir Ihnen für die Arbeit mit Alleskleber vorstellen: Vasen aus Tetra-Verpackungen


Und zum Verzieren:

Wir möchten Ihnen die drei verschiedenen Vasenmodelle "Bambus", "Chips" und "Sonnenblume" vorstellen. Der Grundaufbau ist bei allen gleich, die Dekorationen unterscheiden sich.

Grundaufbau

Zuerst werden die gesäuberten Tetra-Verpackungen an der oberen Kante aufgefaltet, platt gedrückt und an der oberen Kante abgeschnitten. Die Größe der Verpackung ist entscheidend für die spätere Vasengröße.

Sind die oberen Kanten abgeschnitten, werden die Verpackungen wieder in ihre ursprüngliche Form gebracht. Anschließend werden die Kartons des Modells "Bambus" mit PLAKA Gold und des Modells "Sonnenblume" mit PLAKA Farbe Gelb bemalt.


Modell "Bambus"

Nach dem Trocknen der goldenen PLAKA Farbe werden mit Alleskleber nun Bambusstäbe nebeneinander auf den Karton geklebt.

Für einen ungewöhnlichen Eindruck kann der Bambus an der oberen Kante unterschiedlich lang überstehen. Die Stäbe sollten mit der unteren Kante aber abschließen.

 

Modell "Sonnenblume"

Der Alleskleber ist für das Aufkleben der Seidenblätter besonders gut geeignet. Die Blätter werden in einem großzügigen Abstand auf den Karton geklebt.

Zwischen die Blätter werden nun die Trockenblüten mit dem Alleskleber geklebt.

Modell "Chips"

Mit dem Alleskleber werden die Verpackungschips nebeneinander aufgeklebt.

Nach dem Trocknen wird die Vase außen mit PLAKA Farbe Grün komplett bemalt. Auch die Zwischenräume der aufgeklebten Chips sollten sorgfältig angestrichen werden.

Aufstellung der Vasen (alle Modelle)
 

In die fertig gestalteten Vasen werden nun 2-3 Steine gelegt. Sie dienen der Stabilität und schützen die Vase vor dem Umfallen. Anschließend können die ehemaligen Tetra-Verpackung mit Wasser befüllt werden. Zum Schluss werden frische Blumen in die neuen Gefäße gestellt. Diese besonderen Vasen sorgen mit Sicherheit für Aufmerksamkeit!

Mit Trockenblumen gestaltet, unterstreichen diese Vasen den Charakter der eingestellten Blumen. Auch einzelne Vasen ziehen durch ihre ungewöhnliche Gestaltung die Blicke der Betrachter an.

Einfachste Materialien, wie Verpackungschips, verleihen den Tetra-Verpackungen einen hochwertigen Eindruck. Die Bambus-Vase erhält durch ihre Gestaltung eine asiatische Anmutung und passt sehr schön zu roten und schwarzen Einrichtungsgegenständen.