Extra-Tipp:
Die Wir-Sonne

Extra Tipp: Die Wir-Sonne. Nach einer Idee von Daniela Gabor, Eppingen. Frau Gabor gibt ihren Schülern eine Orientierung in ihrem Verhalten, indem sie eine Wir-Sonne aufhängt.

Extra Tipp: Die Wir-Sonne

Nach einer Idee von Daniela Gabor, Eppingen

Wenn Karin nicht mehr stört strahlt die Sonne wieder!

Beschreibung:

In der Klasse von Daniela Gabor wird das Sozialverhalten mittels folgender Idee gestärkt:

Frau Gabor gibt ihren Schülern eine Orientierung in ihrem Verhalten, indem sie eine Wir-Sonne (ein runder Kreis aus Pappe) aufhängt. Die Sonnenstrahlen werden aus den Namen der Kinder gebildet und z. B. aus gelben Pappstreifen mit einer Wäscheklammer befestigt.
Wenn das soziale Klassengefüge ausgeglichen ist hängt eine Sonne mit vielen Strahlen an der Wand. Stört ein Kind den Unterricht und hat anderen Kinder etwas getan, hängt Frau Gabor den Namen des Kindes in die Ich-Wolke. Daraufhin muss derjenige einige Fragen zu seinem Verhalten beantworten.

Am nächsten Tag heftet Frau Gabor den Namen des Schülers aus der Ich-Wolke wieder an die Wir-Sonne.


Anmerkung der Redaktion:

Der vorgestellte Tipp wurde nicht redaktionell bewertet. Für uns ist es wichtig, dass Ihre Vorschläge veröffentlicht werden - schließlich beruht diese Rubrik auf Ihrer Mitarbeit. Sollte Sie Ihre Meinung zu diesem, oder den anderen Tipps dieser Rubrik äußern wollen, wären wir für eine Rückmeldung dankbar. Vielleicht haben Sie auch Änderungsvorschläge oder möchten sogar einen eigenen pädagogischen Tipp loswerden!

Schreiben Sie uns unter lehrerinfo@pelikan.de.