Motiv-Spindel
Karussell
Motiv-Spindel Karussell

Aus einfachen Materialien, die in jeder Bastelkiste vorhanden sind, entsteht eine effektvolle Motiv-Spindel.

Downloads.
Weiterführendes Material zu diesem Artikel.

Motiv-Spindel Karussell

Die fertige Motiv-Spindel
Aus einfachen Materialien, die in jeder Bastelkiste vorhanden sind, entsteht eine effektvolle Motiv-Spindel. Und auf dem großen Schild ist Platz für eine persönliche Beschriftung.

Das wird gebraucht:

Downloadvorlagen, farbiges Tonpapier (Hellblau), farbige dünne Pappe, eine Holzperle (Ø ca. 15 mm), Schere, Pelifix Alleskleber, ein Schaschlikspieß, Styropor®-Kugel (Ø ca. 30 mm), 6 Kunststoffpins, etwas Goldfolie und eine Stopfnadel.

So einfach geht es:

  1. Drucken Sie unsere Downloadvorlagen aus. Beginnen Sie mit der Fahne, übertragen Sie die Vorlage auf die Goldfolie und schneiden Sie Vorder- und Rückseite aus.
  2. Übertragen Sie die Schirm-Vorlage auf hellblaues Tonpapier und schneiden Sie diese aus. Falten Sie die Kanten leicht vor, formen Sie die Vorlage zu einem Schirm und kleben Sie diese mithilfe der Klebelasche zusammen. Lassen Sie den Schirm gut trocknen.
  3. Nun übertragen Sie den Drehteller auf die dünne Pappe und schneiden ihn aus. Durchpieken Sie den Mittelpunkt mit der Stopfnadel, durch den später der Schaschlikspieß geschoben wird.
  4. Halbieren Sie die Styropor®-Kugel und durchbohren Sie beide Hälften mittig mit der Stopfnadel vor. Schneiden Sie den Strohhalm auf eine Länge von 65 mm zurecht.Schematischer Aufbau der Motiv-Spindel
  5. Nehmen Sie den Schaschlikspieß und beginnen Sie mit dem Zusammenbau: Schieben Sie den Spieß zuerst durch die Perle, von oben durch den Schirm und anschließend durch die halbe Styropor®-Kugel. Diese sorgt später für einen guten Halt des Schirmes.
  6. Nun wird der Strohhalm auf den Spieß geschoben, der Drehteller mittig durchstochen und mit der halben Styropor®-Kugel gesichert.
  7. Ein Tropfen Pelifix Klebstoff sichert die untere Styropor®-Kugel.
  8. Zum Schluss, und als obere Sicherung, wird die Fahne beidseitig oberhalb der Perle gegen den Schaschlikspieß geklebt.
  9. Wenn alles gut getrocknet ist, kann die Motiv-Spindel in das Gestell zur Aufnahme einer Motiv-Spindel eingesetzt werden.
  10. Zum Schluss übertragen Sie das Schild-Unterteil auf farbiges Tonpapier.
  11. Schneiden Sie das Schild-Oberteil aus, beschriften Sie es mit Ihrem Motto und kleben Sie es auf das Unterteil. Dann befestigen Sie es am Gestell.