Gewichtheber

Effektvolle Bastelvorlagen, die selbst für Schüler der 2. Klasse einfach herzustellen sind, finden sich selten. In dieser Ausgabe finden Sie einen Gewichtheber, damit sich Ihre Schüler spielerisch mit ganz einfachen mechanischen Elementen auseinandersetzen können.

Downloads.
Weiterführendes Material zu diesem Artikel.

Gewichtheber

gewichtheber1gewichtheber2

Effektvolle Bastelvorlagen, die selbst für Schüler der 2. Klasse einfach herzustellen sind, finden sich selten. Pelikan Lehrerinfo bietet Ihnen deshalb regelmäßig solche Angebote. In dieser Ausgabe finden Sie einen Gewichtheber, damit sich Ihre Schüler spielerisch ganz einfachen mechanischen Vorgängen auseinandersetzen können.

 

 

Das wird benötigt:
Pelikan Downloadvorlagen, weißes Tonpapier zum Ausdrucken, Fasermaler Colorella duo in verschiedenen Farben, Schere und Klebstoff.

gewichtheberSchritt1gewichtheberSchritt2

So einfach geht´s:
Drucken Sie zunächst alle Downloadvorlagen auf weißem Tonpapier aus. Schneiden Sie nun die beiden Schulterschlitze (die gestrichelte Linie an den beiden Schulterblättern) ein (s. rote Pfeile).
Malen Sie die Vorlage mit Fasermalern aus - dabei können Sie sich von unserem Gewichtheber „inspirieren“ lassen!

 
gewichtheberSchritt3

Vor dem Zusammenbau kleben Sie zunächst die beiden Arme mit den Klebelaschen an den Klebeflächen der Schiebelasche fest (s. Bild).

 

Dann stecken Sie die Arme der Schiebelasche von hinten durch die Schulterschlitze des zuvor bemalten Gewichthebers. Achten Sie darauf, dass die Papierstreifen (Arme) nicht verbogen werden, dies stört sonst später die Funktion! Die Arme müssen bis zum Anschlag durchgeschoben werden. Die Schiebelasche sollte dann fest an der Rückseite des Gewichthebers anliegen.

 
gewichtheberSchritt5

Über die Schiebelasche wird auf die Rückseite des Gewichthebers nun der Sicherungsstreifen geklebt, damit die Schiebelasche fest verankert wird. Die Oberkante der Sicherung sollte ungefähr bündig mit den Schulterschlitzen abschließen.

gewichtheberSchritt6

Die Gewichtsstange wird nun mittig auf die beiden Arme in Höhe der Hände aufgeklebt. Zum Abschluss werden die Hände umgeklappt und zur Sicherung auf die Gewichtsstange geklebt (s. Bild).

 

gewichtheberSchritt7

So funktioniert der Gewichtheber:
Schieben Sie die Schiebelasche (gelb) nach oben, dann beginnt der Mann seine Gewichtsstange zu heben. Wenn Sie anschließend vorsichtig an der Lasche ziehen, lässt der Gewichtheber die Stange wieder sinken! Dieser Vorgang lässt sich beliebig oft wiederholen.